News 05.09.2015

Wie vielleicht ein paar von euch gemerkt haben, bin ich gerade dabei den Blog etwas umzugestalten.
In meinem ersten Blog-Jahr hat sich doch einiges getan deshalb möchte ich meine Blog nun auch etwas erweitern.

Oben im Menü gibt es neue Punkte.
Unter Handwerkszeug findet ihr jetzt neben meine Werkzeugliste unter Bezugsquellen ein Linksammlung für Holz, Werkzeug…
In den nächsten Wochen soll auch noch eine Sammlung zu den unterschiedlichen Materialien (Holzarten, Acryl, Dymondwood, Horn, …) entstehen.
Komplett neu dazu gekommen ist die Kategorie Workshop und Gäste Galerie.

Ich würd mich rießig über Bilder euer Stücke freuen, die ich hier auf meinem Blog veröffentlichen darf.
Als Motivation für andere, um zu zeigen, dass es gar nicht so schwierig ist und auch bei den ersten Versuchen tolle Stücke dabei heraus kommen.

Die Themen (rechts im Sidemenü) hab ich auch überarbeitet, da ich euch die Möglichkeit geben möchte sinnvoll zu filtern.
Geplant sind für die Zukunft nicht nur Anleitungen für Forke und Stäbe sonder auch etwas allgemeinere Beiträge zur Verarbeitung (Polieren, Holz stabilisieren, …)
Diese Beiträge findet ihr dann unter „Fachartikel“.

Außerdem wird es in Zukunft auch öfter Downloads von Vorlagen geben.
Für den Haarmond hab ich nachträglich noch eine Vorlage erstellt. Am Ende des Beitrags findet ihr jetzt ein PDF zum Download mit Vorlagen vom 3″ bis 5″.

 

So und nun vielleicht noch ein kleiner Ausblick, was mir gerade an Ideen im Kopf herum schwirrt.

Vor Kurzem hab ich einen Anfrage vom Werkzeugversand Contorion bekommen, ob ich mir eine Zusammenarbeit vorstellen kann.
Ich dürfte mir aus ihrem Shop Werkzeug aussuchen und sollte im Gegenzug auf meinem Blog darüber berichten.
Das hat mich natürlich rießig gefreut. Auf meiner Wunschliste steht noch so Einiges…
Und da ich auch sonst kein Geheimnis daraus mache welches Wekzeug ich benutze hab ich mit Verlinken absolut kein Problem.
Das gibt mir die Möglichkeit Sachen auszuprobieren und vorzustellen,
die sonst zumindest dieses Jahr nicht mehr drin gewesen wären.

Ich hab mir einen Kerbschnitzsatz von Kirschen ausgesucht und bin gerade fleißig am probieren.
Kerbschnitzsatz
So sieht mein erste Versuch aus:
erster Versuch

Außerdem habe ich noch mehrere angefangene Projekte die ich noch fertig machen möchte.
Darunter einen Tusk, Forken mit Inlays, Reparaturen und Stäbe mit Acryl Toppern.

Parallel mache ich gerade Versuche gestocktes Holz zu stabilisieren. Auf die Ergebnisse bin ich schon sehr gespannt, aber aktuell muss das Holz noch trocknen.

Außerdem hab ich noch ein paar ganz besondere Stücke Holz, die unbedingt verarbeitet werden wollen.
Darunter:
Flamed Box Elder
Flamed Box Elder
Cocobolo
Cocobolo
Mun Ebony, Schwarznuss, karelische Maserbirke, Goldregen, Pistazie und ne ganze Kiste voll Dymondwood.

Dann wünsch ich euch viel Spaß mit meinem Blog.
Und viel Erfolg beim Werkeln!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.